Günzburg (jm).
Frühling ist Garten- und Heimwerkerzeit: Hobbygärtner beschneiden jetzt die ersten Obstbäume, Hausbesitzer bessern Winterschäden an der Gebäudefassade aus und reinigen verstopfte Regenrinnen an Dach und Garage. Damit der Frühjahrsputz rund um Haus, Hof und Garten unfallfrei bleibt, sollten die Anwender beim Kauf ihrer Werkzeuge keine Kompromisse eingehen – schon gar nicht, wenn es um die richtige Aufstiegshilfe geht. Ob Leiter, Kleingerüst oder Arbeitsdiele: Steigtechnikexperten empfehlen, hier stets auf Qualitätsprodukte „Made in Germany“ zu setzen, denn nur diese sorgen für einen wirklich sicheren Stand bei allen Arbeiten in der Höhe. Weitere Informationen unter www.steigtechnik.de.

„Heimwerker sollten bei ihrer eigenen Sicherheit nicht am falschen Ende sparen. Hier auf Geräte zu setzen, auf die auch die Profis vertrauen, zahlt sich aus. Denn mit Qualitätsprodukten aus dem Fachhandel geht die Arbeit im heimischen Garten nicht nur effizienter voran. Profigeräte sind auch hochwertig verarbeitet und besonders stabil gebaut. Sie sorgen für einen sicheren Stand in der Höhe und minimieren das Unfallrisiko. Das sieht man auch an den Top-Empfehlungen der führenden Do-it-yourself-Magazine, sagt Steigtechnikexperte Ferdinand Munk aus Günzburg.

Hochwertige Leitern zeichnen sich zum Beispiel durch Qualitätsmerkmale wie hochfeste und robuste Stufen- beziehungsweise Sprossen-Holmverbindungen, eine ausreichend große Standplattform sowie rutschsichere, geriffelte Kunststoff-Füße aus.

Während sich Leitern besonders für punktuelle Arbeiten eignen, überzeugen Arbeitsdielen und mobile Kleingerüste gerade bei großflächigen Arbeiten. Sie vereinen Sicherheit mit Komfort, sind ruckzuck aufgebaut und genauso schnell wieder im Geräteschuppen oder der Garage verstaut. „Gerade beim Heckeschneiden oder bei Arbeiten an der Hausfassade sind je nach Höhe mobile Kleingerüste oder stabile Arbeitsdielen ideale Lösungen. Die großzügigen Standplattformen bieten ausreichend Bewegungsfreiheit und bieten sogar noch Platz, um Farbeimer, Werkzeugkoffer und Heckenscheren mit abzustellen“, erklärt Munk.

Den Anwendern empfiehlt der Experte, sich beim Kauf der Aufstiegshilfe ausführlich im Fachhandel beraten zu lassen. Die Geräte aus dem Fachhandel sind nämlich nicht nur hochwertig verarbeitet, sie verfügen auch über eine Qualitätsgarantie von bis zu 15 Jahren und entsprechen stets den gültigen Normen und Vorschriften. Dass die Investition in Produkte „Made in Germany“ zur Prävention lohnt, verdeutlichen die Zahlen der Unfallversicherungen: Jährlich verunglücken über drei Millionen Menschen im eigenen Haus oder Garten. Die größte Unfallursache sind Stürze.

Für Arbeitssicherheit beim Heimwerken sorgen die Profigeräte deutscher Qualitätshersteller, wie zum Beispiel die Leitern, Gerüste und Arbeitsdielen der Günzburger Steigtechnik. Mit der brandneuen FlexxWork hat das Familienunternehmen ein flexibles Arbeitsdielen-System entwickelt, das sich je nach Aufgabe stets neu zusammensetzen und so optimal an die individuelle Herausforderung anpassen lässt. Großflächige Montageflächen sind dabei genauso möglich wie treppenförmige Aufbauvarianten oder Auffahrrampen.

Markenqualität ist das Maß der Dinge, wenn es um den sicheren Stand bei allen Arbeiten in der Höhe geht. So hat etwa die Günzburger Steigtechnik flexibel einsetzbare Mehrzweckleitern und die Stufenstehleiter ML auf den Markt gebracht, die nicht nur bei Privatanwendern, sondern auch bei Handwerkern hoch im Kurs stehen. Mit ihrer schlanken, aber stabilen Bauweise, einem ergonomisch geformten Leiterholm sowie der hohen Verarbeitungsqualität und Materialgüte wird die Stufenstehleiter ML sogar von Fachmagazinen empfohlen.

Kleingerüste für den Heimbedarf müssen nicht nur stabil, sondern vor allem auch kompakt und leicht sein. Im Idealfall sind sie, wie das fahrbare ML Gerüst der Günzburger Steigtechnik, als Leiterngerüst konzipiert, damit schnell zur Hand und in Rekordzeit einsatzbereit: Klapprahmen aufklappen, Standplattform einhängen und schon kann es losgehen.

Über die Günzburger Steigtechnik
Die Günzburger Steigtechnik GmbH zählt zu den bedeutendsten Anbietern von Aufstiegshilfen aller Art. Zu den Produkten des bayerischen Qualitätsherstellers gehören Leitern, Tritte, Arbeitsdielen sowie Roll- und Klappgerüste für den gewerblichen und den privaten Gebrauch. Dass die Qualitätsprodukte gerade auch Heimwerkern einen Mehrwert in der Praxis bieten, zeigt sich an den Top-Empfehlungen führender Do-it-yourself-Magazine: Die ML Arbeitsdiele, das ML Gerüst und die Vielzweckleiter wurden von den Magazinen von „Heimwerkerpraxis“ und „Selbst ist der Mann“ jeweils mit „sehr gut“ bewertet. Die Leser von „Selbst ist der Mann“ prämierten das fahrbare ML Gerüst sogar mit dem Leseraward 2016.

Die Günzburger Steigtechnik fertigt ausnahmslos am Standort Günzburg und wurde als erster Hersteller überhaupt bereits im Jahr 2010 vom TÜV Nord mit dem zertifizierten Herkunftsnachweis „Made in Germany“ auditiert. Auf alle Serienprodukte gewährt die Günzburger Steigtechnik eine Qualitätsgarantie von 15 Jahren.

Bildunterschrift:
18_06_ev_fruehling_01.jpg
Sicherheit und hohe Bewegungsfreiheit sind Trumpf beim ML Gerüst der Günzburger Steigtechnik. Das leichte, kompakte und stabile Klappgerüst lässt sich ruckzuck auf- und wieder abbauen und platzsparend aufbewahren. Foto: Günzburger Steigtechnik

Buttons zeigen
Buttons verbergen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen