LR pixel

Top-Performance in allen Bereichen des Ground-Support-Equipments (GSE): Auf der Fachmesse „inter airport Europe“ vom 6. bis 9. Oktober 2015 in München präsentieren sich Goldhofer und Schopf als führender GSE-Komplettanbieter. Highlight am Stand auf dem Freigelände F50 wird die Weltpremiere des neuen High-Speed-Towing-Flugzeugschleppers »PHÖNIX« sein, der mit vielen neuen technischen Eigenschaften, niedrigen Anschaffungskosten sowie minimalem Treibstoffverbrauch aufwartet.

„Mehr Details über unsere Weltneuheit verraten wir im Vorfeld bewusst nicht. Aber eines steht fest: Wer uns auf der inter airport Europe in München besucht, der wird sein Kommen bestimmt nicht bereuen“, sagt Stefan Fuchs, Vorstandsvorsitzender der Goldhofer Aktiengesellschaft, geheimnisvoll. Ziel von Goldhofer und Schopf ist es, mit den ausgestellten Produkten wieder einmal für Furore sorgen.

Bei Goldhofer und Schopf trifft sich auch in diesem Jahr die Aviation-Welt. Hier präsentiert Goldhofer erneut eine umfassendste Palette an innovativen Flugzeugschleppern der neuesten Generation – für alle Flugzeuggrößen und für alle erdenklichen Aufgaben auf dem Vorfeld. Der stangenlose Flugzeugschlepper AST-1 von Goldhofer überzeugt dabei durch Flexibilität, Sicherheit und Wirtschaftlichkeit. Die neue Version des Schopf F396 ist ein 70-t-Schlepper, der mit neuem Design und neuer Technologie Maßstäbe setzt. Für die Gewichtsklasse von acht bis elf Tonnen hat Schopf den F70 entwickelt, der durch niedrige Betriebs- und Wartungskosten für Vorfelddienste überzeugt. Effizient und weltweit bewährt ist auch der Schopf F110, der in der elektrischen Ausführung dem Ziel der vollständigen Emissionsvermeidung vor Ort Rechnung trägt.

Abgerundet wird die Präsentation von Goldhofer und Schopf in München durch den Schopf Powerhybrid ZH5, den Hybridschlepper für den Gepäck- und Frachttransport mit einer Anhängelast von bis zu 50 t.

Die inter airport Europe ist weltweit als Branchenleitmesse anerkannt und deckt alle Bereiche des Flughafensektors ab. Sie ist die erste Adresse für Flughafenbetreiber auf der Suche nach Ausrüstung und Dienstleistungen für die Bodenabfertigung, den Terminalbereich, den IT-Bereich sowie die Architektur und Innenausstattung von Flughäfen. Über 600 Aussteller aus 40 Ländern stellen auf der inter airport Europe 2015 ein umfangreiches Spektrum an Technologie und Ausrüstung für den Flughafen aus. Erwartet werden rund 12.000 Branchenexperten aus den Bereichen Flughafen, Airlines, Luftfracht und Abfertigung.

 

Über die Goldhofer Aktiengesellschaft:

Goldhofer ist einer der international führenden Anbieter von Transportequipment in den Bereichen allgemeiner Straßen-, Schwerlast- und Spezialtransport. Mit einer umfassenden und technologisch ausgereiften Produktpalette deckt Goldhofer die unterschiedlichsten Bedürfnisse für nahezu jede Transportaufgabe ab. Auf dem rund 100.000 m2 großen Betriebsgelände arbeiten mehr als 650 Mitarbeiter an innovativen Transportlösungen und fertigen technisch erstklassige Fahrzeuge im Nutzlastbereich von 25 bis über 10.000 t. für anspruchsvolle Kunden rund um den Globus. Die Geschichte der Goldhofer Aktiengesellschaft reicht bis ins Jahr 1705 zurück. 2013 hat Goldhofer die Schopf Maschinenbau GmbH übernommen und weitet somit sein Angebot im zivilen und militärischen Luftfahrtbereich weiter aus.

Über die Schopf Maschinenbau GmbH

Schopf wurde 1948 gegründet und entwickelt, produziert und verkauft weltweit Spezialfahrzeuge für die zivile und militärische Luftfahrt sowie für die Berg- und Tunnelbau-Industrie. Die Produkte für die zivile und militärische Luftfahrt umfassen ein komplettes Sortiment an Flugzeugschleppern von 5.000 bis 70.000 kg Eigengewicht, die zum Manövrieren von Flugzeugen jeglicher Gewichtsklasse geeignet sind. Verlade- und Transportgeräte für Container und Paletten runden die Schopf-Produkt-Palette ab. In Ergänzung zu seinem Flugzeugschlepper-Programm bietet Schopf auch eine komplette Produktpalette an Gepäck-, Cargo- und Industrie-Zugmaschinen, verfügbar mit Diesel-, Gas-, Hybrid- und PowerHybrid-Antrieben.

Buttons zeigen
Buttons verbergen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen