Noch mehr Prozesstiefe, noch mehr Durchgängigkeit, noch mehr Benutzerfreundlichkeit: Die 3E Datentechnik GmbH präsentiert auf der Fensterbau/Frontale in Nürnberg (16. bis 19. März) nicht nur Erweiterungen für die neue Version 7.0 der Fensterbausoftware 3E-LOOK, sondern auch eine Reihe von Prozessoptimierungen entlang der Wertschöpfungskette (Halle 1, Stand 1-322). Gezeigt werden der weitere Ausbau der Versandlogistik, Materialwirtschaft und der Montageplanung sowie eine Vorschau auf die grafische Tourenplanung, die weitere Integration mobiler Endgeräte und die browserorientierte Händlerversion.

„Unsere Entwickler haben richtig Gas gegeben, damit wir auf der Messe das beste 3E-LOOK aller Zeiten präsentieren können. Ich freue mich schon auf das Feedback an unserem Stand“, sagt Gerhard Ebert, der Gründer und Geschäftsführer der 3E Datentechnik GmbH. Damit präsentiert der Softwarespezialist aus Oberkochen in Nürnberg die neue Version 7.0, die in Bezug auf Benutzerfreundlichkeit und Durchgängigkeit in den Prozessen der Bereiche Montageplanung, Materialwirtschaft und Versandlogistik neue Maßstäbe setzt.

Das ist neu in der Montageplanung: Ohne obligatorische Koppelung an einen Auftrag können mit der neuen Plantafel jetzt Monteure, Arbeitsmittel und Fahrzeuge grafisch geplant und mit dem Termin optimal abgestimmt werden. 3E-LOOK schafft dabei praxiserprobte Übersichtlichkeit auf einen Blick: Grafische Anzeigen für planungsrelevante Kriterien (Eignung, Kompetenzen, Verfügbarkeit) und weitere grafische Hilfsmittel unterstützen den Anwender kontinuierlich während des gesamten Planungsprozesses. Termine können mit Outlook synchronisiert werden, was einen verstärkten Einsatz mobiler Endgeräte in diesem Geschäftsprozess ermöglicht. Neue farbliche Zuordnungsmöglichkeiten sowie die Drag-&-Drop-Funktion wurden ebenso integriert wie verbesserte Filter. Diese erhöhen die Usability genauso wie die verbesserte Funktion für die Ad-hoc-Teambildung.

Einem optimalen Workflow steht nichts mehr im Weg, denn 3E-LOOK-Anwender können die Oberfläche jetzt noch besser an ihre individuellen Bedürfnisse anpassen. Anwender können mit einer individualisierbaren Ribbon-Leiste ihre Oberfläche hochgradig an ihre Bedürfnisse anpassen und so die Arbeitseffizienz erhöhen.

„Unser Anspruch ist es, gemeinsam mit unseren Anwendern praxisgerechte Lösungen mit hohem Nutzen zu schaffen. Lösungen, mit denen sie gerne arbeiten. Mit der neuen Version 7.0 sind wir diesem Ziel wieder ein ganzes Stück nähergekommen,“ erklärt Thomas Etscher, Leiter des Produktmanagements bei der 3E Datentechnik GmbH. „Auch unter der Haube tut sich sehr viel. Wir wissen, dass Prozessoptimierung für unsere Kunden ein zentrales Anliegen ist und arbeiten deshalb daran, die Durchgängigkeit von Abläufen in der Software und die Usability zu verbessern. Ein Beispiel hierfür ist der tiefgreifende Umbau in der kaufmännischen Abwicklung (Faktura Plus). Bessere Prozesse bei Kunden erreichen wir auch dadurch, dass wir immer wieder Ausschau nach sinnvollen Ergänzungen halten, wie im Falle der Anbindung des Dokumentenmanagements ELO. Jüngstes Beispiel hierzu ist die Kooperation im Wintergartenbereich mit SEMA.“

Über 3E-LOOK und die 3E Datentechnik GmbH:
Die Fensterbausoftware 3E-LOOK der 3E Datentechnik GmbH hat sich im Laufe von 23 Jahren von einer technisch-betonten Software hin zu einer prozessorientierten Branchen-ERP entwickelt. Dazu gehören unter anderem eine vollintegrierte Materialwirtschaft, scannergestützte Versandlogistik und eine ausgefeilte Montageplanung. Die Software bildet Workflows ab und lässt sich rollenbezogen auf jeden Benutzer anpassen.

 

Weitere Informationen:

3E Datentechnik GmbH
Aalener Str. 46
73447 Oberkochen
Telefon 07364/9666-0
info@3e-it.com
www.3e-it.com
Ansprechpartner für die Presse:
Debbie Fartely, Marketing

Buttons zeigen
Buttons verbergen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen